StartseiteÜber uns ...

Unser Verein zählt zur Zeit ca. 50 Mitglieder, davon einige als Tourenleiter. Diese organisieren pro Jahr ca. 20 Touren aller Art.

Finanzielles
Der Mitgliederbeitrag ist mit Fr. 30.-/Jahr für alle erschwinglich. Die Teilnahme an unseren Touren kostenlos (mit Ausnahme der eigenen Fahr- und Verpflegungskosten)

Geschichte
Der Verein „Alpine Uster“ wurde 1991 als eigenständiger Verein als Nachfolge der „Alpinen Sektion“ der Firma Zellweger Uster gegründet. Die „Alpine Sektion“ existierte davor schon mehr als 30 Jahre. Als Folge der Umorganisation bei Zellweger Uster, drängte sich eine Verselbständigung auf, um den Verein weiterführen zu können. Nach den Plänen der damaligen Geschäftsleitung wäre dies in der bisherigen Form nicht mehr möglich gewesen. Die meisten Mitglieder der „Alpine Sektion“ traten in den neu gegründeten Verein „Alpine Uster“ über. Viele von ihnen sind heute noch aktiv dabei.

Angebot
Unser Tourenangebot soll den Wünschen der Mitglieder entsprechen. Im Winter vorallem Schneeschuhtouren, in den übrigen Jahreszeiten Flachland- und Berg-Wanderungen sowie leichtere Hochtouren. Auf unseren Touren bewegen wir uns im einfachen bis mittleren Schwierigkeitsbereich, so dass auch Anfänger oder weniger sportliche Mitglieder mitmachen können.

Auch die Geselligkeit soll nicht zu kurz kommen. Zum Höck jeden 1. Dienstag im Monat treffen sich jeweils einige Mitglieder zum Gedankenaustausch und plaudern über vergangene und geplante Touren.

Unser Ziel ist es, auch Interessierten ein gutes Programm zu bieten und „Schnupper"-Teilnehmende möglichst fachgerecht zu begleiten. So können unsere erfahrenen Mitglieder ihre Kenntnisse weitergeben und neue Bergfreunde für unseren Verein gewinnen.

Alpiner Sportverein Uster